Du befindest dich auf vom-horizont.ch » Erholen vom Reisen in Tangalle

Kommentare

Erholen vom Reisen in Tangalle — 4 Kommentare

  1. Hallo Ihr Lieben. Schön vo öich Tsghöre. U dassme öich so cha Begleite. I dänke täglech a öich u Sändenech nume tsbescht, u gueti Energie. Härzlechscht Liebi Grüess, Urs

    • Ja hoi du
      Danke für die guete Wünsch, es geit üs guet, d Hälfti isch scho verbi u mir zieh jetz no langsam am Flughafe entgege.
      Liebi Grüess vo üs allne dir und o am Leander, häbets guet und bis gli
      Moana, Malea, Schagglin u Ändu

  2. Hallo ihr vier Schaffer`sch,
    mier hii di Bildli agugget u stune was da alls däs ume “kreucht und fleucht”, u allergattig schööns z bestunä git. Inzig uf em Zmorgetisch fehlti üs ä Züpfä u chlii Bärgchees, u flicht no äs Spiegelei oder zwüü…weisch…..

    Hiits no schöön u liebi Grüess vom Käthy u vom Hans am Fuesswäg z`Chie

    • Ja hallo ihr zwüh Liebe
      Eue Kommentar freut üs aber ganz bsunders mir hii gad müesse Lache am Morge frühe.
      Züpfe u dr Chees vermisse mir würklech, jedes mal wieder. Mit de Spiegeleier chöme mer nid zchurz, dMalea het sech zitewis fasch nume vo dene ernährt. Mir freue üs euch Morn ihre Wuche wieder gseh.
      Bis gli
      Moana, Malea, Schagglin u Ändu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − vierzehn =